Stimmen zum Lehrgang | UMWELT MANAGEMENT AUSTRIA
UMWELT MANAGEMENT AUSTRIA - Ihr Partner für Erfolg mit Umweltschutz

Eine Auswahl von Zitaten zum Lehrgang

 „Schutz des Klimas, Sicherung der Energieversorgung und unserer natürlichen Lebensgrundlagen sind nicht nur ein Gebot der Stunde, sondern verlangen vor allem gemeinsame Anstrengungen, integrierte Konzepte und wirkungsvolle Maßnahmen. Im Lehrgang Management & Umwelt wird die Erarbeitung solcher Lösungen trainiert, ohne dabei wirtschaftliche und soziale Fragen zu vernachlässigen.“

Em.O.Univ.Prof.in Dr.in phil. Helga Kromp-Kolb, Universität für Bodenkultur
Referentin für Klima- und globale Umweltprobleme

„Ich kann den Lehrgang Management & Umwelt nur empfehlen, auch die Wirtschaftskammer hat durch Absolventen mehrfach profitiert.“

Univ.-Doz. Dr. Stephan Schwarzer, Wirtschaftskammer Österreich
Leiter der Abteilung für Umwelt- und Energiepolitik
Bereichsleiter „Recht“ im Lehrgang

„Die wichtigste Aufgabe eines Umweltmanagers ist die Senkung der Kosten bei ständigen Verbesserung der Umweltleistung des Betriebes. Der Lehrgang Management & Umwelt vermittelt praxisorientiert, Umweltschutz im Betrieb effektiv und effizient umzusetzen.“

Ing. Dr. Gerhard Drexler, MMMMSc, Leiter F & E Mondi Uncoated Fine Paper

Referent „Innovation“

„Wir haben durch die Teilnahme eines Mitarbeiters am Universitätslehrgang Management & Umwelt die Möglichkeit genutzt, unser Wissen im Umweltmanagement auf den aktuellen Stand zu bringen. Mit diesem Wissen ist es uns gelungen, im Umweltmanagement neue Standards zu setzen und dies innerhalb unserer Branche zu einem echten Wettbewerbsvorteil für unser Unternehmen zu entwickeln.“

DI Mag. Markus Wiesner, Geschäftsführung Wiesner-Hager Möbel GmbH

„Der Lehrgang Management & Umwelt vermittelt in komprimierter Form das erforderliche Know How um auf Managementebene für die Herausforderungen der Zukunft in Energieund Klimaschutzfragen die richtigen Lösungen entwickeln zu können.“

Mag.a Karina Zimmermann, MSc
Amt der NÖ Landesregierung, Abteilung RU3

 

Durch die Absolvierung des Lehrgangs Management & Umwelt wurde mir die Komplexität der Bereiche Ökologie, Technik, Management und Recht sehr gut vermittelt. Mit diesem Wissen konnte ich meinen Arbeitgeber in seinem sekundären Geschäftskernprozess interdisziplinär unterstützen und so für seine gewerbliche Rechtssicherheit sorgen.

Ing. Richard Hecher, MSc, MLS, Hecher GTMLC Consulting e.U., Gründer & CEO

 

„Der MSc-Studiengang war ein richtiger und wichtiger Schritt für mich und daher werde ich den Lehrgang bei Kollegen und Freunden auch weiterempfehlen. Die Ergebnisse aus unserer Masterarbeit kann die Miba für Einsparungsprojekte nutzen.“

Dipl.-Ing. (FH) Stefan Buchmayr, MSc
Sinter Group, Miba Sinter Austria GmbH

 

„Der MSc-Lehrgang Management & Umwelt zeichnet sich durch besondere Praxisnähe aus. Die erworbenen Qualifikationen waren in meiner beruflichen Entwicklung von der Umweltmanagerin zur Procurement Managerin – Business Services sehr wertvoll.“

Daniela Jäger-Bergaus, MSc
Procurement Managerin – Business Services, Borealis Polyolefine GmbH

 

„Für die Energieagentur der Regionen war der Lerneffekt von Management & Umwelt von Beginn an äußerst hilfreich. Von entscheidender Bedeutung für uns sind die exzellenten persönlichen Kontakte, die Erweiterung der sozialen Kompetenzen und die Fähigkeit, nutzbringende Kooperationen einzugehen.“

Ing. Otmar Schlager MAS,
Energieagentur der Regionen,
Mitglied der Geschäftsführung

„Für mich war es ein wissenserweiterndes und lehrreiches Jahr. Die erworbenen Qualifikationen waren ausschlaggebend für meine berufliche Positionierung. Kontakte zu Referenten und anderen Absolventen konnte ich schon mehrmals in meiner Funktion als Abfallberater und Abfallbeauftragter der Landeshauptstadt St. Pölten nutzen.“

Ing. Erwin Ruthner MSc,
Landeshauptstadt St. Pölten, Leiter der Ver- und Entsorgung und öffentliche Anlagen

„Kostenoptimierung und Bürgerzufriedenheit spielen aufgrund der Vorbildwirkung gerade im öffentlichen Dienst eine zentrale Rolle. Der Lehrgang Management & Umwelt hat maßgeblich dazu beigetragen, dies auch nachhaltig und effizient umsetzen zu können!“

RL-Stv. Ing. Christoph Schaffenrath MSc,
Leiter Umweltbüro Marktgemeinde Telfs

„Der Lehrgang Management & Umwelt ist für mich die Ausbildung im angewandten Umweltbereich. Es gibt nichts Besseres, deshalb habe ich nach meinem Kursabschluss auch allen meinen Mitarbeitern einen Lehrgangsbesuch nahe gelegt und vier von fünf haben ihn bereits absolviert.“

Michael Nicolussi MAS MSc, SafeSide Consulting GmbH, Geschäftsführer (Kompetenzen: Umweltschutz, Sicherheit, Managementsysteme, Weiterbildung)

 

„Der MAS-Lehrgang Management & Umwelt hat mir einen leichten Zugang zur Materie Umwelt sowie zu einem dichten Netzwerk an Informationsträgern ermöglicht. Neben der fachlichen Vertiefung ist besonders die Förderung der Social Skills und der Persönlichkeitsbildung positiv hervorzuheben.“

Dipl.-Ing. Peter Sattler, MAS

Holzcluster Niederösterreich, Clustermanager

„Der Lehrgang Management & Umwelt zeichnet sich durch einen sehr hohen Praxisbezug aus. Durch die Aufteilung in kompakte Module mit Anwesenheitspflicht werden die Inhalte optimal übermittelt, sowie das interdisziplinäre Arbeiten und die Projektarbeit forciert. Aus dem umfangreichen Partner-Netzwerk von Umwelt Management Austria haben sich interessante Kontakte ergeben, aus denen nach dem Lehrgang langfristige Kooperationen entstanden sind, von denen ich heute noch profitiere.“

DIin Hemma Bieser, MSc
avantsmart e. U.

„Der Standort Flughafen Wien in Schwechat ist einer der größten Arbeitgeber Österreichs und steht aufgrund seiner wirtschaftlichen Bedeutung und der Umweltauswirkung besonders im Blickpunkt der Öffentlichkeit.
Durch den MSc-Lehrgang Management & Umwelt habe ich die richtige Voraussetzung dafür geschaffen, das Umweltmanagementsystem EMAS am Flughafen Wien im Jahr 2015 zu implementieren und den kontinuierlichen Verbesserungsprozess weiter wirken zu lassen!“DI Peter Ulrich, MSc
Umweltmanagement, Flughafen Wien AG

 „Das Besondere am Lehrgang Management & Umwelt ist das gemeinsame, interaktive Erarbeiten aktueller und praxisnaher Bildung, wo alle – sowohl Studierende als auch Lehrende – von- und miteinander profitieren“

Mag.a Dr.in Sandra Stötzer
Johannes Kepler Universität Linz

 

„Aufgrund des Lehrganges Management & Umwelt bin ich in allen Bereichen meines beruflichen Alltags kompetent und sicher. Die Kombination aus Recht, Management, Technik, Ökologie und Kommunikationstechniken ermöglicht eine ganzheitliche Sichtweise von Umweltfragen und die Entwicklung und Umsetzung praxisorientierter Lösungsansätze!“

Dipl.-Ing. Adolf Kerbl, MAS
WKO, Geschäftsführer FV Gießereiindustrie

 

„Der Lehrgang Management & Umwelt ist eine echte postgraduale Ausbildung für die Wirtschaft: Theorie und Praxis werden quer durch alle Disziplinen verknüpft. Fundiertes Wissen wird vermittelt und unmittelbarer Praxisnutzen geschaffen.“

Dipl.-Ing. Dr. Christian Plas
Denkstatt Umweltberatung und –management GmbH,
Geschäftsführer

„Im MSc-Lehrgang Management & Umwelt lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer von herausragenden Expertinnen und Experten, Klima- und Umweltschutz, Kreislaufwirtschaft und Energieeffizienz nutzenstiftend und zukunftsorientiert in der Praxis umzusetzen. Zahlreiche Erfolgsbeispiele aus Wirtschaft, Städten, Gemeinden und sonstigen Organisationen sprechen für sich.

Ich bin stolz darauf, dass ein solches Spitzenangebot in Niederösterreich entwickelt wurde.“

Landeshauptfrau Mag.a Johanna Mikl-Leitner

„Ressourcen nachhaltig einzusetzen, ist Teil der unternehmerischen DNA. Nachhaltigkeitsmanagement verlangt nach „Spezialisten“ für ganzheitliches Denken und Handeln. Ökobilanzierung und digitalisiertes Datenmanagement sind dafür Werkzeuge, die der MSc-Lehrgang Management & Umwelt praxisnah vermittelt.“

Dr. Harald Mahrer, Präsident WKO

 

Auch fast 20 Jahre nach UMA (oder UMK, wie es damals hieß) genieße ich das Netzwerk an Freunden und Fachexperten in meinem Umweltberuf, wende das feine Know-How in aktualisierter Form an und bin froh, durch den Lehrgang dem „Kasteldenken“ entronnen zu sein. Ganzheitlich zu denken und zu handeln ist zwar schwierig, kann aber gelingen. Das Allerwichtigste aus UMA: ein wacher, offener und kommunikativer Geist!“

Mag. Axel Steinsberg
Wirtschaftskammer Österreich

„Das Land Niederösterreich setzt alles daran, den heutigen und zukünftigen  Herausforderungen gerecht zu werden – um dies zu unterstützen, brauchen wir engagierte Menschen und zukunftsweisende Ausbildungen wie den Lehrgang Management & Umwelt!“

Dr. Stephan Pernkopf
Landeshauptfrau-Stellvertreter

 

©Matern

 

„Im Lehrgang Management & Umwelt erwerben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Fachwissen aus Management, Ökologie, Recht und Technik. Zugleich trainieren sie, Umweltschutz und Nachhaltigkeit in der Praxis vorteilhaft und wirkungsvoll umzusetzen. Der Nutzen reicht von Kostensenkungen über Risikominderung bis zu besserem Image und zufriedenen Mitbürgern. Zahlreiche Erfolge in Gemeinden und Städten sowie Unternehmen sprechen für sich.“

Bgm. Mag. Alfred Riedl, Präsident Österreichischer Gemeindebund

 

Weitere Absolventen-Zitate:

„Durch das breite Angebot des Lehrgangs wurde es mir möglich, fundiert und umfassend ökologische Aspekte in meine Tätigkeit einzubinden.“

Dipl.-Ing. Dr. Ramesh Luttenberger-Iranshahr, MSc
Bank Austria

„Meine Erwartungen wurden übertroffen! Die verständliche Form, mit der fachübergreifend wichtige Inhalte vermittelt werden, ist ungemein motivierend!“

Mag. Robert Feierl, MSc
Wirtschaftskammer Österreich

„Problemstellungen beim Umweltschutz verquicken unterschiedlich Fachbereiche. Rechtliche Fragestellungen erfordern oft technisches und naturwissenschaftliches Verständnis. Managemententscheidungen haben soziale und ökologische Aspekte zu berücksichtigen. Im Lehrgang Management & Umwelt lernt man fachübergreifend denken und handeln.

Dipl.Ing. Franz Kashofer
Umdasch AG